Kontakt-Service

Barockes Wasserschloss in Wien mit prachtvollem Park

Mitten im Romantikpark mit Altbaum-Bestand am Ufer des Mauerbachs steht auf einer Insel im Schlossteich das barocke Baujuwel. Im gesamten Schloss, aber auch im Park mit seinen Steinfiguren und dem Pavillon haben sich wunderschöne, originale Ausstattungsdetails erhalten und versprühen den Charme einer vergangenen Epoche. Auf dem ca. 84.000 m² großen Areal verteilen sich zwölf Gebäude mit ca. 8.300 m² Nutzfläche, davon alleine 2.700 m² im Schloss. So finden sich hier noch alle Gebäude, die auch ursprünglich zu einem derartigen Adelssitz gehörten, wie ein Pförtnerhaus, die ehemaligen Stallungen, eine alte Mühle bis hin zu einem Entenhaus.

84.015 m²

Grundstücksgröße

8.300 m²

Nutzfläche

Auf Anfrage

Kaufpreis

Ich interessiere mich für Schlösser!


Besuchen Sie uns auf:

Wir sind Mitglied von: