Kontakt-Service

Prachtvolles Barockschloss mit Ländereien

Das wunderschöne, repräsentative Barockschloss wurde ca. 1730–1770 für die bedeutende Adelsfamilie Khevenhüller auf einem älteren Vorgängerbau in seiner heutigen Form errichtet. Die Schlossanlage umfasst neben dem Schloss einen Kavalierstrakt, einen Meierhof, ein Forsthaus, zwei Teiche sowie insgesamt ca. 51,5 Hektar Grundbesitz. Der prachtvolle, vierflügelige Schlosskomplex umringt einen prächtigen Innenhof und wurde anlässlich der niederösterreichischen Landesausstellung 1993 generalsaniert. Seitdem wurde er stets gepflegt, so dass er sich heute in einem guten Zustand präsentiert.

515.350 m²

Grundstücksgröße

4.550 m²

Nutzfläche

4.995.000 €

Kaufpreis

Ich interessiere mich für Schlösser!


Besuchen Sie uns auf:

Wir sind Mitglied von: